Marmor

Marmor

Marmor

Im südlichen Waldviertel bei der Gemeinde Kottes findet man den „Waldviertler Marmor“. Marmor ist ein Umwandlungsgestein und entsteht unter hohem Druck und Temperatur aus Kalk oder Dolomitgestein. Marmor ist sehr weich, hat ein überaus schönes Muster (Marmorieren beim Basteln) und lässt sich sehr gut verarbeiten (sägen). Marmor ist ein wichtiger Baustoff (Fußböden, Küchenarbeitsplatten, Grabsteine, Steinfiguren).

Fähigkeiten

Gepostet am

30. 10. 2017