Dolomit

Dolomit

Dolomit

Dolomit ist ein Karbonat-Gestein, das zu mindestens 90% aus dem Mineral Dolomit besteht. Bei geringeren Dolomitgehalten liegt ein dolomitischer Kalkstein vor. Dolomitstein ist im Idealfall weiß, häufig elfenbeinfarben, hellgrau, graugelb oder grüngrau. Dolomitsteine sind im Vergleich zum chemisch verwandten Kalkstein etwas härter und sehr viel spröder.

Dolomit wird für Bodenbeläge, zum Bau von Natursteinmauern, als Randsteine, als Steinblöcke, zum Bau von Stützmauern und als Pflasterstein eingesetzt. Pulverisierter Dolomit als Nahrungsergänzung angeboten oder als „Wiener Kalk“ als Scheuermittel verwendet. Dolomit wird auch als zu Zuschlagstoffen im Straßenbau und für die Betonherstellung verarbeitet.

Fähigkeiten

Gepostet am

30. 10. 2017